News

Artikel vom 08.06.2018 zurück zur Übersicht

Schülerwettbewerb 2017 - Klasse 9a des Clemens August Gymnasiums in Cloppenburg besucht den EWE EnergieCampus in Oldenburg

Schülerwettbewerb 2017 - Klasse 9a des Clemens August Gymnasiums in Cloppenburg besucht den EWE EnergieCampus in Oldenburg

Am 8. Juni 2018 besichtigte die Klasse 9a des Clemens August Gymnasiums in Cloppenburg den EWE EnergieCampus in Oldenburg. Der Aus- und Weiterbildungscampus der EWE AG auf dem sich u.a. die Lehrwerkstätten für die Ausbildungsberufe Anlagenmechaniker/-in, Elektroniker/-in für Betriebstechnik und IT Systemelektroniker/- in befinden fungiert auch als Internat und bietet Platz für 95 junge Lernende. Ein Team aus pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt und begleitet sie beim Übergang von der Schule in die Ausbildung und betreut sie während Ihrer gesamten Ausbildungszeit. Der EnergieCampus bietet ein ganzheitliches Programm, das die fachlichen Fähigkeiten und die persönliche Entwicklung fördert. Neben dem fachlichen Lernen werden für alle Auszubildenden und Dualen Studenten regelmäßig verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Zum Auspowern sind Fußball, Volleyball, Basketball, Segeln, Surfen, Fitness, Schwimmen oder Kanu fahren im Angebot. Wer es ruhiger mag, kann Billard spielen oder sich in die Bibliothek zurückziehen. Kochkurse, Skatabende und Ausflüge zu Sportevents sowie eine jährliche Skifreizeit und eine Segeltour auf der Nordsee runden das Programm ab.

Unter der Anleitung von Frau Reisch, wurde die Besichtigung in Eigenregie von den Auszubildenden der EWE organisiert und durchgeführt. Im Anschluss an die freundliche Begrüßung und einen Ausbildungsvortrag rund um die EWE wurden die Schülerinnen und Schüler in drei Gruppen aufgeteilt und durch die verschiedenen Ausbildungswerkstätten geführt. Hier erklärten die jeweiligen Auszubildenden ihre Ausbildungsberufe, gaben spannende Einblicke in das Ausbildungskonzept der EWE und erzählten von Ihrem Arbeitsalltag. Im Anschluss bekamen die Schülerinnen und Schüler noch eine exklusive Führung über den EnergieCampus und durften neben der Mensa, dem Kino- und Fitnessraum und der Bar auch die Zimmer der Auszubildenden besichtigen. 

Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Reisch und ihren Auszubildenden für die gute Organisation der tollen Besichtigung.